Primary Color:
Primary Text:
Secondary Color:
Secondary Text:
Tertiary Color:
Tertiary Text:
Color Picker
Preview
FeaturesTypographyTutorials
Module Title
Home
Module Title

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Ut non turpis a nisi pretium rutrum. Nullam congue, lectus a aliquam pretium, sem urna tempus justo, malesuada consequat nunc diam vel justo. In faucibus elit at purus. Suspendisse dapibus lorem. Curabitur luctus mauris.

Module Title
Module Title
Instructions

Select a predefined style from the drop-down or choose your own colors via the handy mooRainbow based color-chooser. When you are satisfied with your selection, click the "Apply Colors" button below to store your selection in a cookie.

Apply Colors
Home
PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 29. November 2011 um 00:00 Uhr

Bandlager  der OSS Schülerbands

Jedes Jahr im November verbringen alle Bands der OSS eine Woche im Diemtigtal, wo sie sich intensiv auf ihre Auftritte vorbereiten. Bandleiter, Küchenteam und weitere Helfer ermöglichen diesen tollen Anlass.

 

 
PDF Drucken E-Mail
Montag, den 05. September 2011 um 19:50 Uhr

Reisezeit

In den vergangenen Wochen genossen einige Klassen der OSS das schöne Spätsommerwetter während ihrer Schulreise. So machte sich zum Beispiel die Klasse 8d auf zum Niederhorn um das Wild zu beobachten, die Klasse 9a bewies ihr Geschick im Seilpark Zweisimmen, die 8e folgte dem Wasserlauf zur Rosenlauischlucht und die 8f genoss die rassige Fahrt beim Rodeln am Oeschinensee.

 
PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 06. Juli 2011 um 19:29 Uhr

Spielturnier

In der letzten Schulwoche findet jeweils der von den 9. Klässlern mitorganisierte Spielmorgen statt. Bei strahlend schönem Wetter spielten die 7., 8. und 9. Klassen heute morgen gegeneinander Fussball, Basketball und Volleyball. Zählte am Leichathletikanlass die Einzelleistung, war dieses Mal das Zusammenspiel in der Klasse gefordert. Die Stimmung war den ganzen Morgen ausgelassen und erreichte wohl an den Lehrer-Schüler-Matches ihren Höhepunkt. Das Fussballspiel entschieden die Schüler klar für sich. Im Volleyball fiel die Entscheidung zugunsten der Lehrerschaft aus.

 
PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 06. Juli 2011 um 19:24 Uhr

Verabschiedung im Burgsaal

Letzten Montag wurden die 9. Klässler im Burgsaal offiziell verabschiedet. Sie boten dabei dem Publikum ein unterhaltsames und kreatives Programm. So blickte zum Beispiel eine Klasse mit einem Video über die Klassenzusammenkunft in 20 Jahren in die Zukunft, eine andere schrieb einen Songtext zu den drei Jahren OSS und eine dritte verschaffte uns mit Sketches Einblick in ihren Schulalltag etc..
Liessen Verwandte und Bekannte den Abend bei einem Apéro ausklingen, ging es für die 9. Klässler noch weiter. Sie feierten ihren Abschluss im Musikzimmer der Schule, welches sie zu einer Disco umgestalteten.

 
PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 03. Juli 2011 um 16:16 Uhr

Wir zeigten uns

modenschau.JPG

Unter dem Motto „Lady Gaga und ich?“ präsentieren Schülerinnen der 8. Klassen originelle Kreationen

Zum Schulschluss öffneten wir unsere Türen und boten Eltern, Ehemaligen und Schulfreunden Gelegenheit, sich ein Bild über die vielfältigen Aktivitäten der Schule zu machen.
Höhepunkt des diesjährigen Schulklassikers am letzten Donnerstag und Freitag war wieder einmal die Modeschau: Mehr als hundert Schülerinnen und Schüler zeigten auf dem Laufsteg, was sie sich selber geschneidert hatten. Jede Gruppe präsentierte sich mit einer sogfältig vorbereiteten Choreografie, so dass die unterschiedlichen, phantasievollen und zum Teil auch „schrägen“ Kreationen perfekt zur Geltung kamen. Auch die verantwortlichen Lehrerinnen Franziska Althaus, Sibylle Marti und Silvia Steiner konnten am Schluss den Applaus des begeisterten Publikums entgegennehmen.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Weiter > Ende >>

Seite 19 von 24
  • loading...
  • loading...
  • loading...
  • loading...
  • loading...
  • loading...
  • loading...
Copyright © 2020 OS Straettligen, Hallerstrasse 24, 3604 Thun
Oberstufenschule Strättligen